Luftqualitätsmonitor Luftgüte Raumklima Innenraumluft Kaminofen CO² Temperatur °C Luftfeuchtigkeit LQ2

Artikelnummer: LQ2

Kategorie: Wohnklima


279,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Beschreibung

 

Prima Klima in der Wohnung oder sollte besser gelüftet werden ?


Unser Luftqualitätsmonitor LQ2-CO2-B331 misst zuverlässig und präzise die Raumluftqualität. Raumluftqualität, oft als Wohlfühlklima bezeichnet, ist das Kernstück einer bedarfsgerechten Lüftung und wird hauptsächlich von den Faktoren Kohlendioxid CO2 sowie relative Feuchte und Temperatur bestimmt. Der kompakte und handliche Luftqualitätsmonitor LQ2-CO2-B331 misst zuverlässig und präzise Ihre Raumluftqualität. Bei einer guten Innenluftqualität fühlen sich Mensch, Tier und Pflanzen am wohlsten. Eine schlechte Luftqualität in Wohnung oder Büro dagegen führt Kopfschmerzen, Müdigkeit und Unwohlsein. Ein Blick auf das Display genügt und die Ursache ist schnell ermittelt sei es nun zu viel verbrauchte Luft, eine zu geringe oder zu hohe Luftfeuchtigkeit oder unangepasste Temperatur. Für einen schnellen Check wird die Raumluftqualität mittels dreier LED Hintergrundbeleuchtungen Grün (gutes Raumluftklima) / Gelb (ausreichendes Raumluftklima) / Rot (schlechtes Raumluftklima) signalisiert.

Image

Unsere Profi-Messgeräten verfügen für die Messung von Kohlendioxid (CO2) über einen sich selbst kalibrierenden IAQ Sensoren NDIR. Die Lebensdauer unserer hochwertigen Sensoren beträgt 15 Jahre und bereits nach weniger als 3 Minuten im Einsatz werden korrekte Messwerte angezeigt.

 

Image

 

Der kompakte und handliche Luftqualitätsmonitor LQ2-CO2-B331 kommt mit dem kompletten Zubehör für Wandmontage oder als Aufsteller. Das passende 230V Netzteil befindet sich ebenfalls im Lieferumfang. Unsere Geräte verfügen über einen IAQ Sensor NDIR zur Detektion von CO2. Daraus und aus den Temperatur und Feuchtigkeitswerten wird die absolute Luftqualität berechnet.

 

Fakten zur absolute Luftqualität:
In der Regel verbringen die meisten Menschen bei uns mehr als 20 Stunden am Tag in verschiedenen Innenräumen und nehmen dabei ca. 2,9 Liter l Flüssigkeit und etwa 1,3kg Nahrung zu sich. Bis zur aktuellen Feinstaub -und Luftqualitätsdiskussion schenkte man diesen Umstand wenig Aufmerksamkeit obwohl der Mensch täglich etwa 15kg Luft einatmet.

Um die absolute Luftqualität von Innenräumen zu bestimmen sind aufwändige analytische Methoden und Messgeräte notwendig.

Alle subjektiven Luftgüteeindrücke sind aufgrund des Gewöhnungseffekt schlichtweg falsch, denn wer sich länger in einem schlecht gelüfteten Raum aufhält, schätzt die Luftqualität gewöhnlich besser ein, als er dies tun würde beim Betreten des Raums. Neben den direkt wahrnehmbaren geruchsaktiven Stoffen gibt es aber auch geruchlose Luftanteile z.B. die VOCs (engl. für Volatile Organic Compounds) also flüchtige Mischgase. Die Emissionsquellen finden sie überall im Haushalt. Jedes Möbelstück, jeder Teppich, jede Gardine gibt permanent Schadstoffe frei. Für die zusätzliche Erfassung von VOC verwenden sie bitte unser Gerät LQ2. Beim Reinigen oder Kochen in der Wohnung werden ebenfalls diverse VOCs emittiert. Selbst die reine Anwesenheit von Mensch und Tier führt zur Freisetzung flüchtiger Mischgase und CO2 und damit zur Senkung der Luftqualität.

An dieser Stelle sei auch verwiesen die Gesundheitliche Bewertung von Kohlendioxid in der Innenraumluft vom Umweltbundesamt:

https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/pdfs/kohlendioxid_2008.pdf

 

 

 

Technische Daten:

 
Display:
LED Funktionsdisplay
Messbereich:

0-5000ppm (CO2)
-20-60°C / 0-100% Feuchte

Auflösung:

1ppm (CO2)
0,1 °C / 0,1% Feuchte

Genauigkeit:

+/-60ppm(CO2)
+/-0,5°C / +/-4,5% Feuchte

Lebensdauer (Jahre):
CO2 (15 Jahre)
°C & Feuchte (10 Jahre)

Ansprechzeit:
3 Minuten

Stromversorgung:

230V & 18-24 V

Stromverbrauch:
2,5 Watt
Gewicht:
200 g
Abmessung:
13,0cm x 8,5cm x 36,5 cm