Lebensmittel Tester Nitrit Nitrat Radiaktivität radioaktive Strahlung Eco Pro LT1

Artikelnummer: LT1

Kategorie: Umwelt / Strahlung


149,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Beschreibung

Unser Lebensmitteltester TMT-LT1 Greentest Eco Pro ist ein Nitrattester und Strahlenmessgerät für radioaktive Strahlung in Obst, Gemüse, Pilzen, Fleisch und Wurst. Der Lebensmitteltester bestimmt die Menge der Nitrate in Lebensmitteln mit einer schnellen Analyse der NO3-Ionen in nur 3 Sekunden und die radioaktive Strahlung (Gammastrahlung und Beta-Teilchenstrahlung) in nur 10 Sekunden.

 

Image

 

Der TMT-LT1 verfügt über eine interne Datenbank von 56 Lebensmitteln und wurde auf Grund von mehr als 1000 Tests in führenden Laboratorien, die auf spektrometrische Geräte spezialisiert sind, kalibriert. Die intuitive Touch-Steuerung, ein modernes kompaktes Design, schnelle und genaue Analysemöglichkeiten ermöglichen eine komfortable und einfache Nutzung des Gerätes.

 

Image

Radioaktive Strahlung in Lebensmitteln
Durch die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl sind bestimmte Pilz- und Wildarten in einigen Gegenden Deutschlands immer noch stark mit Cäsium-137 belastet. Die Verstrahlung von Pilzen ist sowohl vom Cäsium-137-Gehalt der Umgebung des Pilzgeflechts (Myzel) als auch vom individuellem Anreicherungsvermögen der jeweiligen Pilzart abhängig. Der Hirschtrüffel ist z.B. bis heute stark kontaminiert und wird gerne von Wildschweinen gefressen. Somit ist auch das Fleisch von Wildtieren je nach Region und Tierart sehr unterschiedlich belastet. Das Gerät liefert Ihnen eine schnelle Analyse ihrer persönlichen Belastung beim Verzehr von Wildbret und Pilzen.

 

Image


Nitrat und Nitrit in Lebensmitteln
A
ber auch ihr selbst angebautes oder gekauftes Obst und Gemüse können sie auf Belastungen prüfen. Zuviel Düngung bedeutet zwar einen größeren Ertrag aber auch ein Überangebot an Nitrat, welches über die Wurzeln aufgenommen und in der gesamten Pflanze verteilt wird. Dieses ungefährliche Nitrat wird durch biochemische Vorgänge in gesundheitsschädliches Nitrit umgewandelt, welches in höheren Konzentrationen toxisch wirkt und die Grundlage für krebserregende Nitrosamine darstellt. Nitrit ist aber auch in Fleisch- und Wurstwaren wie Schinken, Wurst, Speck als Bestandteil des verwendeten Pökelsalzes enthalten. Allgemein wird Nitrit zur Konservierung und Farbintensivierung von Lebensmitteln verwendet.

 

Gefahren für Menschen
Vorallem für Kinder, Schwangere und Kranke ist die Aufnahme von zuviel Nitrat problematisch und kann ernsthafte Folgen haben. So kann Nitrit, das für den Sauerstofftransport verantwortliche Hämoglobin der rote Blutkörperchen, blockieren und zu einen Sauerstoffmangel in der Versorgung des Körpers führen. Krankheiten werden ausgelöst oder Heilungsprozesse verzögert. Bei Säuglingen kann eine Nitritvergiftung zur Erstickung führen. Nitrite sind giftig und krebserregend.

 

 

 

Technische Daten:

 
Min./Max. Messbereich Konzentration Nitrat (mg/kg):
0 - 9999
Min./Max. Messbereich Salzkonzentration in Wasser beträgt 1 ppm (1 mg/l):

0 - 999
Anzeigenbereich Niveau Hintergrundstrahlung, Mikrosievert/h:
0 - 9,99
(999.9)
Bereich Messwerte der akkumulierten Dosis: 0 - 999.99
Millisievert: (0 - 99999)
Zeit der Messung der Nitrate:
~ 3 sec.
Messabweichung:
kleiner als 10%
Stromversorgung:
Lithium-Ionen-Akku
Akku-Kapazität: 720 mA/h
Ladestrom USB: 310 mA
Versorgungsspannungsbereich: 5 W
Zeit des ununterbrochenen Betriebes: bis 20 Std.
Betriebsumgebung: 0 bis +60°C
Auflösung: 320x240
Gewicht: 90 g
Abmessungen:
122 x 52 x 14 mm